Mitarbeiter zentrale Warenbuchhaltung (m/w/d)

Unternehmensbeschreibung:

Die Lagerhaus-Genossenschaften stehen in den ländlichen Regionen Österreichs als starke Wirtschaftspartner und wichtige Nahversorger der gesamten Bevölkerung zur Verfügung. Sie präsentieren sich als moderne Zentren für Agrar, Landtechnik, Energie, Baustoffe sowie Haus und Garten und bieten in diesen Segmenten ein breites Portfolio an Produkten und Dienstleistungen an.

Eintrittsdatum:

ehestmöglich

Beschäftigungsausmaß:

Vollzeit

Std./Woche:

38,5

Standort:

St. Pölten

Ihre Herausforderungen:

  • Laufende Buchhaltungstätigkeiten, speziell im Bereich Ware
  • Formale Rechnungskontrolle und Verbuchung
  • Kontenabstimmungen
  • Mitarbeit bis zur Rohbilanz

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung (HBLA, HAK, Lehre)
  • Abgeschlossener Buchhaltungskurs
  • 2-3 Jahre Erfahrung in ähnlicher Position
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Hohe EDV – Affinität

Unser Angebot:

  • Selbständiger Arbeitsbereich mit hoher Eigenverantwortung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherheit eines wirtschaftlich stabilen Unternehmens
  • Das Mindestgehalt liegt bei EUR 1.998,00 brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Kontakt:

Ihre schriftliche Bewerbung, vorzugsweise per Email, richten Sie bitte an: julia.hoerhann@stpoelten.rlh.at

Raiffeisen-Lagerhaus St. Pölten
z.Hd.: Fr. Julia Hörhann, BA
Linzerstraße 76-78, 3100 St. Pölten