Controller (m/w/d)

Unternehmensbeschreibung:

Die Lagerhaus-Genossenschaften stehen in den ländlichen Regionen Österreichs als starke Wirtschaftspartner und wichtige Nahversorger der gesamten Bevölkerung zur Verfügung. Sie präsentieren sich als moderne Zentren für Agrar, Landtechnik, Energie, Baustoffe sowie Haus und Garten und bieten in diesen Segmenten ein breites Portfolio an Produkten und Dienstleistungen an.

Eintrittsdatum:

ehestmöglich

Beschäftigungsausmaß:

Vollzeit

Std./Woche:

38,5

Standort:

Schwechat

Ihre Herausforderungen:

  • Durchführung des Controllings und Performance Managements inkl. Abweichungsanalysen und Monatsberichte
  • Erstellung der jährlichen Kostenplanung sowie der Budgets unter Berücksichtigung diverser Kosten- und Personalansätze
  • Erarbeitung von Forecasts und die Analyse der monatlichen Ergebnisrechnung
  • Umsetzen des Controllings und Reportings für die zugewiesenen Sparten
  • Kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der aktuellen Controlling- und Berichtsprozesse
  • Durchführung von ad-hoc Analysen, Sonderauswertungen für das Management
  • Weiterentwicklung zur Führungskraft sowie zukünftige Übernahme der Controlling-Leitung angedacht

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, Accounting, o.ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung im Financial Controlling, idealerweise im Konzernumfeld und/oder Handel
  • Solider Umgang mit IT-Anwenderprogrammen (Office, vor allem Excel, SAP)
  • Ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken
  • Prozessverständnis, hohe Zahlenaffinität und hoher Grad an Detailgenauigkeit
  • Teamorientierte und auch durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit mit proaktivem Zugehen auf die jeweiligen Ansprechpersonen
  • Abgeleisteter Präsenzdienst und Führerschein B

Unser Angebot:

  • Eigenverantwortlicher Tätigkeitsbereich mit anspruchsvollen Aufgaben
  • Spannende und langfristige Position in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Kollegiales Arbeitsklima und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kurze Entscheidungswege und ein partnerschaftlicher Umgang
  • Für diese Position erwartet Sie im Rahmen einer 38,5h/Woche ein Monatsbruttogehalt von mindestens EUR 3.600,00 (Das KV-Mindestgehalt liegt bei EUR 2.572,01) Aufgrund Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung ist unsere Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

Kontakt:

Raiffeisen-Lagerhaus GmbH
z.H. Frau Marleen Karner
Lagerhausstraße 3
2460 Bruck/Leitha