Projectmanager / Requirements Engineer - SAP hybris (m/w)

Unternehmensbeschreibung:

Die RWA Raiffeisen Ware Austria AG ist das Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen der Lagerhausgenossenschaften in Österreich. Für diese erbringt die RWA ein differenziertes Leistungsangebot. Des Weiteren ist die RWA ein Beteiligungskonzern mit Tochterunternehmen im Inland sowie in ausgewählten osteuropäischen Nachbarländern. Durch die strategische Allianz mit der BayWa AG ist die RWA in einen international agierenden Handels- und Dienstleistungskonzern eingebunden. Die RWA erzielt mit ca. 2.000 Mitarbeiter/innen einen Jahresumsatz von 2,4 Mrd. Euro.
Die RWA plant im Jahr 2020 die Verlegung ihrer Unternehmenszentrale vom Wienerberg zum bestehenden Standort Korneuburg wo ein attraktives Campusgelände realisiert wird.

Informationen:

Der Bereich Organisation/Informatik ist ein Dienstleistungs-und Servicebereich der RWA und der Lagerhäuser mit dem Schwerpunkt auf Projekt-und Prozessmanagement für IT-Implementierungen im RWA- und Lagerhausverbund. Des Weiteren beschäftigt sich der Bereich mit den Herausforderungen der Digitalisierung.

Eintrittsdatum:

ab sofort

Beschäftigungsausmaß:

Vollzeit

Std./Woche:

38,5

Standort:

Wien

Ihre Herausforderungen:

  • Erstellen von Anforderungsanalysen mittels Hybris
  • Definition von dazu erforderlichen Schnittstellen (Stamm- und Bewegungsdaten) zwischen Konzern- und Verbundsystemen
  • Übernahme der inhaltlichen Verantwortung für diese Applikationen auch nach dem Projekt
  • Definition von Anforderungen mit den Fachbereichen, im Team und mit den Entwicklern
  • Definieren von Umsetzungsanforderungen in Userstories und aussagekräftigen Akzeptanzkriterien, Priorisieren und Koordinieren der Umsetzung
  • Projektkoordination (inkl. Erstellung von Trainingsunterlagen, Prozessdokumentation, Schulungen der Keyuser und Endanwender, Modul- und End-2-End-Tests)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung
  • Erste Erfahrung mit Datenintegration (Schnittstellen) unterschiedlicher SAP/Dritt-Systeme (PI und IDOC-Kenntnisse sind von Vorteil)
  • Erste Erfahrung in der (Prozess-)Beratung von SAP SD und / oder SAP MM Modulen
  • Selbstständiges fachbereichs- und applikationsübergreifendes Denken
  • Kommunikative Fähigkeit, technische Spezifika einfach darzustellen und zu erklären, hervorragende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der Erstellung von großen Web-Applikationen wünschenswert
  • Erste Erfahrung mit SAP hybris und Einsatz von Microservice-Architektur wünschenswert, aber nicht zwingend

Unser Angebot:

  • Ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem dynamischen Team in einem stabilen Unternehmen
  • Mitarbeit in einem motivierten Team (zwei Projektmanagern/ Requirements Engineer und zwei Entwicklern)
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein Gehalt von monatlich € 3.150,-- brutto (Basis 38,5 h/Wo) abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, mit der Bereitschaft zur Überzahlung

Kontakt:

Mag. Wolfgang Rieger
HR Business Partner
Tel: +43 1 60515 - 5621